Alles gut verdaut? Ayurveda Basics – Ama

Ein weiterer Begriff, der im Ayurveda immer wieder fällt ist Ama.

Vor allem wenn es um Detox und Pancha Karma geht. Ama wird oft als Schlacken oder Toxine übersetzt, aber eigentlich bedeuted Ama einfach ‚Unverdautes‘ und damit ist die Definition viel weiter gesteckt und geht letztlich auch bereits auf die Ursachen von Ama ein.

Unverdaut kann nämlich nicht nur unsere Nahrung bleiben, sondern auch sämtliche Eindrücke und Einflüsse, die auf uns treffen und nicht komplett transformiert und für uns … weiterlesen

Ohne Feuer geht nix! Ayurveda Basics – Agni

Und auch in diesem Artikel geht es um einen der Begriffe, die man im Zusammenhang mit Ayurveda mal gehört haben sollte.

Agni-  das Verdauungsfeuer.

Genaugenommen muss es die Verdauungsfeuer heißen, da verschiedene agnis beschrieben sind.

Agni ist dabei der Oberbegriff für alle Transformations- oder Verdauungsvorgänge im Körper.

Im Allgemeinen wenn wir von Agni sprechen, geht es allerdings um die Verdauungskraft, also um die Effektivität, mit der wir unsere Nahrung im Magen-Darm-Trakt verdauen oder für uns nutzbar machen.

Im heutigen Sinne … weiterlesen